Nagelmodellage

Die Nagelmodellage ist ein Trend, welcher heute nicht mehr wegzudenken ist. Wer möchte nicht schöne, gepflegte Fingernägel haben. Für den perfekten Auftritt in Beruf oder privat, Nagelmodellage ist ein absolutes Mode “Muss”.

Durch künstliche Fingernägel können u.a. brüchige, kurze oder abgeknabberte Fingernägel in neuem Glanz erstrahlen.

Künstliche Fingernägel

Wer sich seinen Traum von langen schönen Nägeln erfüllen möchte hat grundsätzlich die Möglichkeit die Nagelmodellage in einem Nagelstudio durchführen zu lassen. Oder mit etwas Übung kann die Nagelmodellage auch Zuhause selbst gemacht werden. Viele Online Shops bieten hierfür tolle Startersets an. Wie in allem, so erfordert die gekonnte Nagelmodellage etwas Geduld und Übung. Grundsätzlich sollte man sich zunächst auf ein System festlegen.

Künstliche Fingernägel

Gel oder Acryl, künstliche Fingernägel sind angesagt

Künstliche Fingernägel können mittels UV Gel oder Acryl angefertigt werden. Gemeinsam ist allen Varianten, dass eine Vorbehandlung der Nägel erfolgt, welche dazu dient, den Naturnagel zu entfetten und somit für eine verbesserte Haltbarkeit der künstlichen Nägel zu sorgen.

Möchte man gleichzeitig eine Verlängerung des Naturnagels, so kann der eigene Nägel vorab mit Schablonen oder Tips auf die gewünschte Länge gebracht werden. Hierbei empfiehlt sich eine schrittweise Verlängerung, da auch das Tragen von künstlichen Fingernägeln etwas Übung und Gewöhnung bedarf. Der Markt bietet unterschiedlich vorgeformte Tips, wie z.B. Edge oder Stiletto.

Anschließend werden bei den Gel Nägeln unterschiedliche Schichten Gel auf den Nägel aufgetragen und unter UV oder LED Licht gehärtet. Bei der Acryl Nagelmodellage wird ein Pulver Flüssigkeitsgemisch auf den Nagel aufgetragen, welches dann modelliert wird. Da es während der Modellage zu Aushärtung des Acryllacks kommt fordert diese Technik etwas Übung.

Gel oder Acryl Nails können auch verwendet werdend um die eigenen natürlichen Nägel zu verstärken und verschönern.

Nageldesign als Highlight in der Nagelmodellage

Sind die Fingernägel in der gewünschten Länge und Form kann mit dem Nageldesign begonnen werden. Die Fingernägel können in der Wunschfarbe lackiert und anschließend mit Nagelstickern, Nageltattoos, Glitter, Strass oder sogar Nagelpiercings verziert werden.

Die Auswahl an Nagellacken ist hierbei unendlich, ebenso die Möglichkeit deren Anwendung.

Naturnagelverstärkung oder künstliche Nägel

Bei künstlichen Nägeln entscheidet immer die Trägerin über das Design. So kann eine schlichte Naturnagelverstärkung im French Look auch künstliche Fingernägel sehr natürlich erscheinen lassen. Genauso kann man aber auch lange Nails in knalligen Farben oder auffälligen Verzierungen wählen.

Egal für welches Design man sich entscheidet, gepflegte schöne Fingernägel sind immer ein Blickfang.

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Nagelmodellage

 

French Nails